zur Startseite
Ausstellungen / Museum vorarlberg museum Bregenz, Kornmarktplatz 1
Ausstellungen / Museum Zeppelin Museum Friedrichshafen Friedrichshafen, Seestraße 22
Bildung | Führung

Architektur des vorarlberg museums

vorarlberg museum

Eine 23 Meter hohe Lehmwand, Blütenmuster an der Fassade und überraschende Ausblicke machen neugierig, mehr über den Museumsbau von Cukrowicz Nachbaur Architekten zu erfahren. Kosten: 5 Euro zzgl. Eintritt
Bildung | Führung

Weltstadt oder so? Brigantium im 1. Jh. n. Chr.

vorarlberg museum

Ein Forum groß wie ein Fußballfeld, eine Therme, das Handwerks- und Händlerquartier am Bregenzer Tschermakgarten – die öffentlichen und privaten Bauten aus dem Brigantium des 1. Jh. n. Chr. beflügeln die Fantasie. War Bregenz zur Römerzeit eine Stadt? Der eindeutige Beweis dafür fehlt. Nach der vielgelobten Ausstellung Römer oder so? geht es nun in Weltstadt oder so? um das Zusammenleben in Brigantium. Wer lebte hier? Wer nutzte diesen Ort? Gab es eine Verwaltung, ein Steuer- und Sozialwesen? Wie funktionierte die Wirtschaft und zu welchen Göttern beteten die Menschen? Auf Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und archäologischer Funde lädt die Schau ein, gut informiert über Brigantium, seine Bewohner*innen und Besucher*innen zu spekulieren. Kosten: 6 Euro zzgl. Eintritt
Bildung | Meditation

MuZen

vorarlberg museum

Das vorarlberg museum mit seinen vielfältigen Impulsen und Reizen für gesellschaftliche Auseinandersetzung wird für einen Moment zum Ort der Stille und inneren Ruhe. Nach einer kurzen Einführung folgen eine Sitzmeditation, meditatives Gehen und weitere 20 Minuten Sitzmeditation. Der Bildungswissenschaftler Johannes Bechtold, der praktische Arzt Heinz Hammerschmidt und der Erwachsenenbildner Markus Jamer gestalten diese überkonfessionelle und einfach zu praktizierende Form der Meditation. 18.00 Uhr: Treffpunkt für neue Teilnehmer/Einführung 18.30 Uhr: Beginn der Meditation Dauer: 60 Minuten Bitte bequeme Kleidung anziehen. Der Raum wird ohne Schuhe betreten Die Teilnahme ist kostenlos
Bildung | Führung

Interkulturelle Führung in Leichter Sprache und Kunst-Werkstatt

Kunstmuseum Ravensburg

Kunst kennenlernen, anderen Menschen begegnen und selbst kreativ sein. Das Kunst-Museum Ravensburg bietet Führungen in Leichter Sprache an. Wir schauen zusammen unsere Kunst-Ausstellung an und sprechen darüber. Nach der Führung können Sie in unserer Kunst-Werkstatt mit Papier und Farbe selber kreativ sein. Sie müssen nur Ihre Phantasie mitbringen. Wenn Sie möchten, können Sie auch selbst Musik machen. Wir freuen uns auf viele unterschiedliche Besucherinnen und Besucher aus vielen verschiedenen Ländern. Die Freunde des Kunstmuseums Ravensburg und das Bundes-Programm »Demokratie Leben« unterstützen dieses Angebot. Führung: 14 Uhr / Kunst-Werkstatt: 15 Uhr Hier können Sie sich anmelden: Telefon: 0751 82-810 zu den Öffnungs-Zeiten vom Kunst-Museum Di 14-18 Uhr, Mi bis So 11-18 Uhr, Do 11-19 Uhr, montags geschlossen, außer feiertags E-Mail: kunstmuseum@ravensburg.de Eintritt: Das Angebot ist für Sie kostenlos.
Bildung | Kurs

Workshop Kunstvoll

Kunstmuseum Ravensburg

Kunstgespräche vor den Originalen und praktisches Arbeiten mit Gouache- und Acrylfarben in unserem Studio bieten einen spannenden Zugang zur Kunst. Im Rundgang lassen wir uns von den vielschichtigen Werken inspirieren, um im Anschluss gemeinsam im Studio zu experimentieren. Kursleitung: Ilse Landa Anmeldung unter: 0751 82-810 (zu den Öffnungszeiten des Kunstmuseums) oder per E-Mail unter: kunstmuseum@ravensburg.de Eintritt: 20 € Teilnahmegebühr + 2 € Materialkosten, Buchung als Paket 60 €
Bildung | Führung

Englischsprachige Führung

Kunstmuseum Ravensburg

Durch eine aus New York stammende Kunstvermittlerin erhalten Sie einen vertiefenden Einblick in die aktuelle Ausstellung/en mit zahlreichen spannenden Hintergrundinformationen: Ein Kunstgenuss kombiniert mit der perfekten Gelegenheit, um die englische Sprache zu pflegen. - 17:30 – 18:30 Uhr - Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldungen möglich unter: 0751 82810 (zu den Öffnungszeiten des Kunstmuseums) oder per E-Mail unter: kunstmuseum@ravensburg.de - NEU: individuelle Termine auch für Gruppen und Firmen buchbar! Eintritt: Teilnahme kostenfrei – Dank der Unterstützung des Freunde des Kunstmuseums e, V
Bildung | Kurs

Offenes Atelier

Kunstmuseum Ravensburg

Ob alt oder jung, Mann oder Frau, deutsch- oder fremdsprachig, alle sind ganz herzlich eingeladen, dem Alltag zu entfliehen und zusammen kreativ und experimentierfreudig Neues zu gestalten und jede Menge Spaß zu haben. Anmeldungen möglich unter: 0751 82810 (zu den Öffnungszeiten des Kunstmuseums) oder per E-Mail unter: kunstmuseum@ravensburg.de Eintritt: Teilnahme kostenfrei im Rahmen des Programms Demokratie leben!
Bildung | Führung

Lunchtime Führung

Kunstmuseum Ravensburg

Kurzführung in der Mittagspause (30 Min) durch die aktuelle Ausstellung. - jeden ersten Mittwoch im Monat - Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldungen möglich unter: 0751 82810 (zu den Öffnungszeiten des Kunstmuseums) oder per E-Mail unter: kunstmuseum@ravensburg.de - NEU: individuelle Termine auch für Gruppen und Firmen buchbar! Eintritt: pro Person: 7 € zzgl. 3 € Teilnahmegebühr
Bildung | Kurs

Fotografie-Workshop - Cyanotypie

Kunstmuseum Ravensburg

Die Cyanotypie (Blaudruck) entstand 1842 und ist eine der ersten Formen der Fotografie. In dem eintägigen Workshop werden die Grundlagen dieser Technik erprobt. Unter der Anleitung eines Fotografen wird ein neues Lieblingsfoto aufgenommen. Im Anschluss entstehen daraus analoge Unikate zum Mitnehmen. Kursleitung: Wynrich Zlomke, Fotograf Eintritt: 15 € Teilnahmegebühr + 10 € Materialkosten Anmeldung unter: 0751 82810 (zu den Öffnungszeiten des Kunstmuseums) oder per E-Mail unter: kunstmuseum@ravensburg.de
Bildung | Rundgang

Öffentlicher Ausstellungsrundgang

Kunstmuseum Ravensburg

Öffentlicher Ausstellungsrundgang durch die aktuelle Ausstellung Anmeldung unter: 0751 82-810 (zu den Öffnungszeiten des Kunstmuseums) oder per E-Mail unter: kunstmuseum(at)ravensburg.de Eintritt: pro Person: 7 € zzgl. 5 € Teilnahmegebühr
Bildung | Führung

Kuratorische Führung

Kunstmuseum Ravensburg

MIT UTE STUFFER (DIREKTORIN) ODER KRISTINA GROSS (KURATORIN) Führung durch die aktuelle Ausstellung »MUSTERUNG. POP UND POLITIK IN DER ZEITGENÖSSISCHEN TEXTILKUNST« Anmeldung unter: 0751 82810 (zu den Öffnungszeiten des Kunstmuseums) oder per E-Mail unter: kunstmuseum@ravensburg.de NEU: individuelle Termine auch für Gruppen und Firmen buchbar! Eintritt: pro Person 7 € zzgl. 6 € Teilnahmegebühr
Bildung | Vortrag

Sabine Maria Schmidt:
Bildnerische Strategien in der Textilkunst zwischen Pop und Politik

Kunstmuseum Ravensburg

Anmeldungen unter: 0751 82-810 (zu den Öffnungszeiten des Kunstmuseums) oder per E-Mail unter: kunstmuseum@ravensburg.de Eintritt: pro Person 7 € zzgl. 5 € Teilnahmegebühr, frei für Studierende, Auszubildende und Teilnehmer:innen unter 18 Jahren
Bildung | Kurs

Kunterbuntes Geschichtentheater

Vorarlberger Landestheater

Die Techniken des kreativen Schreibens: Wir erkunden unsere Fantasie und erproben neue Ausdrucksweisen.
Bildung | Führung

KUB Führungen

Kunsthaus Bregenz

Individuelle Einführung für Gruppen? Nach Voranmeldung können individuell abgestimmte Einführungen in die Ausstellung, zur Architektur oder auch kombiniert gebucht werden. Buchung: vermittlung@kunsthaus-bregenz.at und +43-5572-485 94-417 Öffentliche Einführung in die Ausstellung Jeweils donnerstags um 18 Uhr, samstags um 14 Uhr und sonntags um 16 Uhr Eine einstündige Einführung zur aktuellen Ausstellung. Keine Anmeldung notwendig Beitrag: € 5 zzgl. Eintritt Architekturführungen jeden ersten Sonntag im Monat um 11 Uhr im KUB. Einmal im Monat widmet sich eine Führung speziell dem preisgekrönten Bau des Schweizer Architekten Peter Zumthor. Teilnehmer*innen blicken hinter die Kulissen des KUB und erfahren mehr über dessen Baugeschichte und Konstruktion. Beitrag: € 6 zzgl. Eintritt Happy Friday – Freier KUB Eintritt jeden ersten Freitag im Monat | Führungen starten um 11 und 16 Uhr
Bildung | Kurs

Art Meets Language - Sprachkurs

Kunsthaus Bregenz

Beim beliebten Sprachcafé mit Julia Krepl (Kunstvermittlung) und Chris Thomas (Sprachlehrer und Native Speaker) trifft Führung auf englische Phrasen und Apéro in lockerer Runde. Es bleiben keine Wünsche offen und keine Fragen unbeantwortet. Englisch-Grundkenntnisse werden vorausgesetzt. Beide Termine sind aufeinander aufbauend. Beitrag pro Einheit: € 17 Anmeldung Julia Krepl j.krepl@kunsthaus-bregenz.at +43-5574-485 94-417
Bildung | Führung

Dialogführung mit Marino Formenti

Kunsthaus Bregenz

Vor dem Konzert WoFür Elise? erkunden KUB Direktor Thomas D. Trummer und der Konzertpianist Marino Formenti die Ausstellung »Period of Change«. Gemeinsam sprechen Sie über die Farbe von Klängen, Bildern und über Brücken zwischen den Werken bekannter Komponist*innen und jenen von Anna Boghiguian. Beitrag: € 6 zzgl. Eintritt Eine Kooperation mit den Montforter Zwischentönen
Bildung | Führung

Kulturvermittlung für Menschen mit Demenz

Kunsthaus Bregenz

Das KUB und das vm laden in Kooperation mit der Aktion Demenz Menschen mit Demenz und deren Angehörige zum Austausch ein. Beitrag: € 3 Treffpunkt: Kasse vorarlberg museum Anmeldung unter +43-5574-460 50-519
Bildung | Führung

buchstäblich vorarlberg. Ein Streifzug durch die Sammlung des vorarlberg museums

vorarlberg museum

Unsere Sammlung umfasst mehr als 160.000 Objekte aus den Bereichen Archäologie, Kunst, Alltagskultur und Geschichte. Alphabetisch geordnet präsentiert die Ausstellung Bedeutsames und (zumindest auf den ersten Blick) weniger Bedeutsames aus diesem reichen Bestand. Den Anfang machen unter A wie angelicamad Stiche der Künstlerin Angelika Kauffmann; der Münzschatz von Sonderberg – Z wie zahla – beschließt die Ausstellung. Dazwischen: Schnapsgläser, Selbstporträts von Edmund Kalb, Schwertknäufe, der Nachlass von Fritz Krcal, Priestergewänder, Herbarien … Kosten: 6 Euro p.P. zzgl. Eintritt
Bildung | Führung

Die Architektur des vorarlberg museums

vorarlberg museum

Eine 23 Meter hohe Lehmwand, Blütenmuster an der Fassade und überraschende Ausblicke machen neugierig, mehr über den Museumsbau von Cukrowicz Nachbaur Architekten zu erfahren. Kosten: 6 Euro zzgl. Eintritt
Bildung | Meditation

MuZen - Meditieren im Museum

vorarlberg museum

Das vorarlberg museum mit seinen vielfältigen Impulsen und Reizen für gesellschaftliche Auseinandersetzung wird für einen Moment zum Ort der Stille und inneren Ruhe. Nach einer kurzen Einführung folgen eine Sitzmeditation, meditatives Gehen und weitere 20 Minuten Sitzmeditation. Der Bildungswissenschaftler Johannes Bechtold, der praktische Arzt Heinz Hammerschmidt und der Erwachsenenbildner Markus Jamer gestalten diese überkonfessionelle und einfach zu praktizierende Form der Meditation. 18.00 Uhr: Treffpunkt für neue Teilnehmer/Einführung 18.30 Uhr: Beginn der Meditation Dauer: 60 Minuten Bitte bequeme Kleidung anziehen. Der Raum wird ohne Schuhe betreten Die Teilnahme ist kostenlos

Sie haben noch keinen Login? Dann registrieren Sie sich gleich hier!

Bitte schauen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach nach der Registrierungsmail und klicken Sie auf den darin enthaltenen Link.